I'm a paragraph. Click here to add your own text and edit me. It’s easy. Just click “Edit Text” or double click me to add your own content and make changes to the font. I’m a great place for you to tell a story and let your users know a little more about you.

Aktuelles

Hier erfahren Sie alle aktuellen Informationen rund um die Klima- und Energie-Modellregion Bad Waltersdorf und Buch-St. Magdalena.

Weiterhin attraktiver Raus aus dem Öl & Gas Bonus 2021/2022

Stopp_ÖL.jpg

Quelle: eNu

Die in den Vorjahren stark nachgefragte Förderungsaktion „raus aus Öl und Gas“ wird auch 2021 und 2022 fortgesetzt und im Rahmen der bundesweiten Sanierungsoffensive neu aufgelegt. Die Förderungsaktion soll Betrieben und Privaten den Umstieg von einer fossil betriebenen Raumheizung auf ein nachhaltiges Heizungssystem erleichtern. Damit setzt das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) einen weiteren, wesentlichen Schritt zur Klimaneutralität 2040 !!

 

Für die Förderungsaktion „raus aus Öl und Gas“ und die Sanierungsoffensive 2021/2022 stehen für Private und Betriebe insgesamt 650 Millionen Euro zur Verfügung. Davon sind 400 Millionen Euro für den Kesseltausch und die Förderungsaktion „raus aus Öl“ reserviert.

Das KEM - Management berät dazu gerne !

!! VORAVISO !! - E - Power 2021

ANKÜNDIGUNG: Veranstaltungen KEM Region – MAI 2021

Veranstaltung

E - Power 2021

Ziel der E-POWER 2021 (Mai) ist es, sowohl für Gemeinden, die Bevölkerung als auch für die Tourismusbranche spannende, elektrische Anwendungen und innovative Ideen aufzuzeigen, Fragen zu beantworten, über gängige Mythen aufzuklären sowie Netzwerken zu ermöglichen.

 

Auf die BesucherInnen warten dafür auch hochkarätige Fachvorträge.

Ursprünglich war geplant die Veranstaltung im Bereich der H2O Therme in der Region durchzuführen. Die COVID Situation machte es notwendig auf digital umzusellen.

Eckdaten und Registrierung zur Veranstaltung:

Wann: 06. Mai 2021, 08:00 - 14:30 Uhr
Wo: ONLINE-VERANSTALTUNG

Veranstalter: Land Steiermark
Organisation: Energie Agentur Steiermark
Kooperationspartner: Steiermark Tourismus und Energie Steiermark

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.e-power.steiermark.at

Sonnenaufgang

Änderung:

Woche der Sauberkeit vom 12.04. - 17.04.2021

Vom 12.04. - 17.04.2021 findet in der KEM Region bzw. im Gemeindegebiet die Woche der Sauberkeit statt. Dabei werden Teams aus den Ortschaften entsandt um einen "Frühjahrsputz" für die Natur durchzuführen. Unrat und Müll werden damit aus der Natur effektiv entfernt. Groß- und Klein sind dazu eingeladen mitzumachen. Es erfolgt noch eine gesonderte Info je Ortsteil (für leibliches Wohl ist gesorgt).

Quelle: Wix

SolHub, Copyright Fronius

Quelle: Fronius

Exkursion der KEM Bad Waltersdorf & Buch/St. Magdalena – Wasserstofferzeugung

Am 30.01.2020 fand eine Exkursion zu Fronius nach Oberösterreich statt. Vor Ort wurde über das Thema Wasserstoff zur Mobilität und Energieversorgung informiert. Dabei wurde das Projekt SolHub vorgestellt. Der Hersteller Fronius beschäftigt sich schon über geraume Zeit mit dem Thema Wasserstoff für urbane Regionen sowie Stadtquartiere und Gemeinden. Nach einem theoretischen Teil der Systemlösung bei Fronius wurde auch eine errichtete Anlage in Thalheim bei Wels besichtigt. Die KEM Bad Waltersdorf- Buch/St. Magdalena konnte so einen Einblick zu einer möglichen Realisierung in der Region erhalten. Die Rahmenbedingungen und Kosten sowie Möglichkeiten sind dafür entscheidend. Für Interessierte kann gerne beim KEM – Manager DI Christoph Urschler Rücksprache gehalten werden.

Süd-Ost Journal, Dezmber 2018

Quelle: Fronius

Kleine Zeitung, 15. November 2018

Quelle: Fronius

Woche Hartberg-Fürstenfeld online, 13. November 2018

Quelle: Fronius

Kleine Zeitung online, 13. November 2018

Quelle: Fronius

KONTAKT

Klima- und Energie-Modellregion

Bad Waltersdorf & Buch-St. Magdalena

 

Regionsmanager

Dipl. -Ing. (FH) Christoph Urschler

8271 Wagerberg 186

Mobil: +43 (0) 680 / 300 52 93

Bürosprechtage

Donnerstag und Freitag

08:00 – 12:00 Uhr

bzw. weitere Termine und Sprechstunden nach Vereinbarung